Tretroller

Footbikes

Eigentlich alles spricht für den Tretroller: extrem einfache Handhabung, Wendigkeit, minimaler Wartungsaufwand, beste Ausstattung und Herstellung (bei Markenprodukten). Dazu kommt der eindeutige Gesundheitseffekt für jedes Alter und alle Fitnessniveaus.

 

Rollerfahren kräftigt die Rücken- und Bauchmuskulatur, strafft das Bindegewebe (Bauch, Beine, Po), stärkt Arme und Gelenke. Es ist positiv für Herz und Kreislauf, der Kalorienverbrauch ist höher als beim Radfahren und je nach Kondition kann man 10-30 km/h erreichen. Für Jogger und Sportler eignet sich der Roller für ein aerobes Ausgleichstraining ohne einseitige körperliche Belastung.

 

Äußerst angenehm ist das Rollern in der Stadt, wo man mit einem Schritt wieder zum Fußgänger wird und belebte Fußgängerzonen kein Problem sind. Kombinierte Touren zu Fuß und mit dem Roller (der sehr leicht und einfach zu schieben ist) sind ideal für Stadtbesichtigungen und zum Wandern.

 

Pioniere seit Anfang der 90er Jahre waren im deutschsprachigen Raum die Firma Blauwerk mit dem Modell "Sidewalker" und das vom mehrfachen finnischen Meister im Kicksled (Schneegleiter)-Rennen entwickelte "Kickbike" (aus Urheberrechtsgründen in Deutschland als "Finnscoot" bezeichnet). 20 Jahre später gibt es jetzt die unterschiedlichsten Typen (u. a. Offroad / Dogscootering) und zahlreiche Hersteller.

Actually everything is in favour of the footbike: extremely simple handling, maneuverability, minimal maintenance, best components and production (branded products). Furthermore there is a unique health effect for all ages and all fitness levels.

 

Riding footbikes strengthens the back and abdominal muscles, legs, arms and joints, and tightens the connective tissues (stomach, legs, buttocks). It is good for the heart and circulation, the calorie consumption is higher than during cycling. Depending on your condition you can reach 6-18 mph. For joggers and athletes the footbike is suitable for an aerobic training without repetitive physical stress.

 

Footbikes are extremely comfortable in the city, with one step you are again a pedestrian and busy pedestrian zones are no problem. Combined tours on foot and by footbike (which is very light and easy to push by hand) are ideal for sightseeing and hiking.

 

Since the beginning of the 90s pioneers in the German speaking countries have been the company Blauwerk with the model "Sidewalker" and the "Kickbike" developed by the multiple Finnish champion in Kicksled (snow glider) racing (for copyright reasons in Germany now called "Finnscoot"). 20 years later there are now a wide variety of types (including off road / dogscootering ) and numerous manufacturers.

2011 - 2019 rollevolution

  • YouTube-Classic
  • Pinterest Classic

Partner

Webseite

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now